Mittwoch, 24. April 2013

Washi Wednesday #24 und Wotm April

Meine Lieben,

es ist mal wieder Zeit für den

Und weil wir uns sogar schon wieder dem Monatsende nähern, möchte ich euch natürlich auch eure Ideen und die aktuellen Washis of the month nicht vorenthalten.

Aber immer eins nach dem anderen....

Letzte Woche hatte ich euch zauberhafte kleine Cupcakeschachteln gezeigt und sie auf verschiedene Weisen mit Tape verziert.
Eines bin ich euch aber noch schuldig geblieben, nämlich die Erklärung der kleinen Schleifchen.
Genau das möchte ich heute nachholen.



Die Schleifen eignen sich super, als Deko für Geschenke und lassen sich in allen Größen herstellen. Je länger das Grundband ist, desto größer wird die Schleife.


Zunächst rollt ihr ein Stück in der gewünschten Länge von eurer Taperolle ab und klebt es doppelt.
Nun schneidet ihr das doppelte Stück so ab, dass am Ende noch ein kleiner unbeklebter Streifen übrig bleibt, auf dem klein doppeltes Tape liegt.



Das doppelte Stück legt ihr nun zu einem Ring und fixiert es mit eben jenem freigebliebenen Stück.


Drückt den Ring in der Mitte zusammen und fixiert ihn mit einem "Gürtel" aus gleichfarbigem Tape.


Nun legt ihr erneut zwei kleinere Streifen doppelt, spart wieder ein Stückchen aus, so dass ihr sie hinten an eurem Schleifchen fixieren könnt und schneidet die Enden in Form.
Anschließend formt ihr das obere Schleifenende noch etwas und klebt nach Belieben einen runden Tapepunkt als Schleifenknoten in die Mitte.

Fertig ist eure Dekoschleife aus Washitape.

Einfach oder?



Zwei andere tolle Tapeideen haben mich in der letzten Zeit auch noch erreicht und so präsentiere ich euch mal wieder eure "Washis of the month":

 Anjuli hat eine Idee umgesetzt, die ich auch schon so so soooo lange im Kopf habe. Allerdings wollte ich mir vorher immer mal eine neue Tastatur kaufen. Wollte, hätte, sollte... ihr kennt das ja.

Jedenfalls eine tolle Variante oder? Das regt direkt zum Nachmachen an.



Schon vor längerer Zeit erreichte mich diese Tapeidee von "Oktoberwind".
Karten mit Tape, ein Selbstläufer. Aber doch immer wieder faszinierend, wie individuell man mit den bunten Bändern doch gestalten kann.
Ich bin richtig verliebt in die Einladungen. Auch die Kombination mit dem Schleifenband ist super oder?




Falls ihr auch Dinge beklebt oder mit Tape verziert habt und sie mir und uns als "Washi of the month" präsentieren wollt, dann schreibt mir doch ganz einfach eine Mail an eska-kreativ(at)web.de
Schickt mir ein Foto von eurer Idee und/oder den Link zu eurem Post und ich werde sie zum Monatsende veröffentlichen.

Ich freue mich auf eure Ideen und wünsche euch einen washihaften Mittwoch



Kommentare:

  1. Die Schleifen sind ja niedlich :)
    Die Tastatur hab ich schon öfters gesehen, die Karten gefallen mir auch gut.
    Lg,
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Ich habe mich auch endlich mal aufgerafft und ein paar Sachen für Washi Wednesday gepostet!

    http://bastellena.blogspot.de/2013/04/washi-wednesday.html

    Die Schleifen sind süß! Und die Karten finde ich großartig, das werde ich mal ausprobieren!


    mit liebsten
    Lena

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...